HERZLICH WILLKOMMEN IM KNEIPP-KURHAUS ST. JOSEF

St. Josef bietet Menschen viele Möglichkeiten, die Hektik des Alltags hinter sich zu lassen, zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu tanken. Dabei steht der Mensch mit seinem Wunsch nach körperlicher Gesundheit, und gleichermaßen mit seiner Suche nach innerer Gelassenheit und Balance im Zentrum.

Um dieser Sehnsucht nach Heilung nachzukommen, vertrauen und setzen wir auf die fünf Wirkprinzipien der ganzheitlichen Lebensphilosophie von Pfarrer Sebastian Kneipp:

  • Harmonie von Körper, Geist und Seele
  • Heilkraft des Wassers
  • Gesundheit durch ausgewogene Ernährung
  • Heilwirkung der Kräuter
  • Vitalität durch Bewegung

UNSERE AKTUELLEN PROSPEKTE

GENIESSEN SIE IHREN AUFENTHALT

Gäste die einen erholsamen Urlaub ohne Kuranwendungen bei uns verbringen wollen, sind uns genauso willkommen wie Gäste, die für ihre Gesundheit unser umfangreiches Therapieangebot wahrnehmen möchten.

Ob Sie eine klassische Kneippkur, einen Aufenthalt ohne Kuranwendungen, unsere Pauschalen (wie z.B. die Wohlfühl- oder Vitalwoche) buchen oder aus dem Seminar-/Kursbereich wählen – unsere Qualität, der individuelle Service und die christliche Atmosphäre des Hauses werden Sie überzeugen.

Ansicht eines unserer Zimmer

Einladung

Sehr verehrte Gäste,

in dieser österlichen Bußzeit laden wir Sie ein zu eine gemeinsamen Weg durch die Fastenzeit 2018 unter dem Thema:

„Gott Im-Puls des Lebens“

9:15 Uhr
Montag bis Freitag

Marienkapelle (Türe links innerhalb der Hauskapelle)

Etwa 15 Minuten – Stille , meditative Musik und Texte zum Thema

Wer den Weg mitgeht, tut gut daran, für sich selber jeden Tag ein
wenig Zeit einzubringen,
Zeit für die Stille, Zeit für Achtsamkeit,
Zeit zum Nachspüren und Betrachten, Zeit für das Gebet.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Weg mit Ihnen
das Schwestern-Team

ok-028 Quelle Tremetta3

Kneippkurhaus St. Josef – Bad Wörishofen

Quelle für Gesundheit und Geist

„Danke“ an all unsere Gäste!

Erleben Sie den Sommer im Kneippkurhaus St. Josef mit allen Sinnen!
Freuen Sie sich auf ein Gesundheitserlebnis der besonderen Art – Tradition modern interpretiert!

Bei folgenden Buchungen erhalten Sie folgende Preis Staffelungen:

  • bis 7 Übernachtungen mit Vollpension – 5 %  Preisnachlass
  • von 7 – 14 Übernachtungen mit Vollpension – 10% Preisnachlass
  • ab 14 Übernachtungen mit Vollpension – 15% Preisnachlass

Profitieren Sie von diesem tollen Messeangebot und tun Sie sich etwas Gutes!

Der Preisnachlass bezieht sich auf die regulären Übernachtungspreise und ist nicht mit Arrangements kumulierbar.

Buchbar vom 01.06.2018 – 31.07.2018 (ausgenommen Feiertage)

Fasten mit allen Sinnen

nach Dr. F.X. Mayr

Fastenleitung: Herr Andreas Wuchner

Do. 08.02.2018 – Do. 15.02.2018

Das Fasten mit Milch, Brot und Kräutertee regeneriert den Körper auf sanfte Art. Selbstheilungskräfte werden angeregt, die verfeinerten Sinne, das neue eingeübte Essverhalten vertiefen den  Heilungsprozess und garantieren eine anhaltende Wirkung

Christliche Meditation im Stil des Zen und Yoga

Der Weg zu Balance, innerer Ruhe und Vitalität

Seminarleitung:
P. Augustinus Pham OSB, St. Ottilien
Dr. Iris Hafner, Augsburg
oder
Frau Andrèa Wendel, Bingen

Fr. 09.02.2018 – So. 11.02.2018

Wir können nicht immer geben. Wir halten Alltagsstress und dem Druck etwas im beruflichen Umfeld nur stand, wenn wir unserer Seele Ruhephase gönnen.

Dieser Kurs wird gestaltet durch die christliche Meditation im Stil des Zen und sanftem Yoga, um unser inneres Gleichgewicht und die Kraft zu schöpfen. Sitzen in der Stille, Yogaübungen, Klangschalen, spirituelle Impulse, Zeiten des Schweigens und Gottesdienst bilden die Elemente des Kurses. Finden Sie Ihre Mitte -kommen Sie bei sich an!

Oasentage für Frauen

„Steh auf, meine Freundin, meine Schöne, so komm!“ (Hld 2,13)

Seminarleitung:
Frau Monika Kern
Psychologin (MSc),
Musiktherapeutin (MA),
Gerda-Alexander-Eutonie Pädagogin®

Mi. 04.04.2018 – So. 08.04.2018

Inmitten des Frühlings bieten Ihnen diese Tage einen Oasenplatz für Leib und Seele. Wir werden uns vom aufkeimenden Leben in der Natur inspirieren lassen und an der sprudelnden Quelle unseres Herzensgrundes erfrischen. Eutonie, Klang, Stille, Tanz und Gemeinschaft bringen die Frühlingskräfte in uns zum Fließen. Neu aufgerichtet von diesen innersten Lebensimpulsen feiern wir unsere weibliche Anmut und Schönheit: Auferstehung in uns.

Neuigkeiten aus dem St.Josef